Kontaktinformationen

Gemeindeverwaltung Altmittweida

Hauptstraße 92

09648 Altmittweida

 

Tel. u. Fax: 03727/2847

E-Mail: info@gemeinde-altmittweida.de

 

Öffnungszeiten

Donnerstag von 14:00 - 18:00 Uhr

07.05.2017 00:00 | Allgemein

Landkreislauf 2017

Der Jubiläumslandkreislauf am 29. April war auch für die Altmittweidaer Läufer wieder ein Höhepunkt. Es war der 25. Landkreislauf überhaupt und für unsere Altmittweidaer Rennsocken die zehnte Teilnahme. Hochmotiviert gingen deshalb alle Läufer an den Start. Mädels und Jungen, Frauen und Männer unseres Ortes, die sich läuferisch in ihrer Freizeit fit halten und im schulischen oder beruflichen Alltag durch den Lauf einen Ausgleich finden. Zum gemeinsamen Treff der „Großen“ um 12.30 Uhr entstanden wieder Gruppenfotos der Mannschaften Rennsocken I (in Startaufstellung: Martin Paulig, Piet Fischer, Frank Hirrig, Nick Paulig, Klaus Ludwig, Claudia Miether, Raymond Uhlig und Jens-Uwe Miether) und Rennsocken II (Domenic Müller, Nick Winkler, Maxi Dietz, Kerstin Raschke, Mandy Sigl, Emely Sigl, Mandy Neumann und Rico Marle). Eine Streckenbesichtigung war für die Meisten von uns diesmal nicht notwendig, da diese teils Trainingsstrecken der Läufer sind oder sich alle bestens im Stadtgebiet auskennen. Etwas verspätet gab der Landrat, Herr Matthias Damm, den Startschuss zum 25. Landkreislauf. 106 Staffeln machten sich auf den Weg, um die Strecken rund um das Stadion am Schwanenteich zu bewältigen. Alle Läufer gaben ihr Bestes und wurden lautstark angefeuert. Die Altmittweidaer Rennsocken I kamen als 31. Mannschaft ins Ziel, die zweite Mannschaft unseres Ortes belegte diesmal den 86. Platz.

An dieser Stelle wieder ein Dankeschön an unsere Sponsoren, Autohaus Falk Naumann und Baugeschäft Meyner aus Ottendorf, die das Startgeld übernahmen.

Nun heißt es für mich noch zu sagen: bleibt gesund, fit und trainiert fleißig weiter, damit wir am 28. April 2018 in Cämmerswalde wieder angreifen können.

 

Sport frei!

Claudia Miether

 

 

Schon am späten Vormittag waren die jüngsten Läufer im Mittweidaer Stadion unterwegs. Im Rahmen der Vereins- und Grundschulstaffelläufe nahmen 22 laufbegeisterte Schüler der Grundschule Altmittweida erfolgreich teil. Somit war die Grundschule Altmittweida die teilnehmerstärkste Schule beim Landkreislauf. Die "Altmittweidaer Rennmäuse" liefen in sechs Staffeln zu je 4 Sportlern jeweils eine große 400m Runde im Stadion und belegten dabei die Plätze 7, 10, 21, 22, 24 und 25. Alle Kinder waren sehr motiviert und wurden anschließend mit Medaillen und Urkunden geehrt.

 

Theresa Rietzschel

Sportlehrerin der Grundschule

 

Hier finden Sie noch einige Impressionen vom Landkreislauf