Kontaktinformationen

Gemeindeverwaltung Altmittweida

Hauptstraße 92

09648 Altmittweida

 

Tel. u. Fax: 03727/2847

E-Mail: info@gemeinde-altmittweida.de

 

Öffnungszeiten

Donnerstag von 14:00 - 18:00 Uhr

03.03.2020 00:00 |

Närrisches Treiben in der Grundschule

Am 25.2.2020 war es endlich wieder soweit: die Grundschule Altmittweida wurde in ein Faschingsparadies verwandelt - unsere Lehrerinnen und Lehrer wechselten ihre Alltagsklamotten mit feschen Faschingskostümen.

Am Tag zuvor wurden bereits alle Zimmer für die Feier eingeräumt, die Tafeln sowie sämtliche Einrichtungsgegenstände dekoriert und was zu keiner Faschingsfete fehlen darf - viele Luftballons  aufgeblasen.

Feierlich eröffnet wurde die Veranstaltung in der Turnhalle durch die Breakdancer aus Klasse 4, einem Auftritt der Tanzgruppe von Frau Meyer sowie der Step-AG von Frau Spreer.

Anschließend verteilten sich die Teams, welche im Vorfeld durch ein Losverfahren gebildet wurden, und gingen zu ihrer ersten  von sechs Stationen, nach 15 Minuten wurde gewechselt. Die Kinder hatten sichtlich viel Spaß an den vorbereiteten Spielen - von Luftballontanz, über Luftballons zertreten bis hin zum frech-fröhlichen Wienerwettessen war alles dabei. Natürlich durfte auch die traditionelle Stuhlpolonaise nicht fehlen.

 

Sehr hoher Andrang herrschte im Kunst-/Musik-Zimmer, in welchem dieses Jahr nicht nur leckere Pfannkuchen verspeist und Erfrischungsgetränke eingenommen werden konnten, sondern zum ersten Mal  auch sogenannte Glitzertattoos gemacht wurden.

Ebenso viel Freude hatten die Mädchen und Jungen unserer Grundschule beim Ausprobieren neuer Teamspiele, die in der Turnhalle aufgebaut waren. Leider reichte die Zeit oftmals nicht aus, um in mehreren Durchgängen die Türme mithilfe der roten Schnüre aufeinanderzustapeln.

 

Als Tagesabschluss wurde ein kleiner Kostümwettbewerb durchgeführt. Insgesamt vier Jungen und vier Mädchen aus den Klassenstufen 1-4 traten gegeneinander an. Diese wurden im Vorfeld von deren MitschülerInnen bestimmt, die finale Entscheidung wurde per Klatschbarometer getroffen. Die schönsten Faschingsoutfits der Mädchen hatten Lea Träger (Kl. 2) und Mara (Kl. 4). Bei den Jungen wurden Carlo (Kl. 1) und Ben (Kl. 4) für ihr tolles Faschingskostüm mit einer Urkunde ausgezeichnet.

 

In Erinnerung bleibt ein unvergesslicher, lustiger und bewegungsreicher Tag, welcher dank der tatkräftigen Unterstützung meines Kollegiums so erfolgreich verlaufen ist.

 

 

Celine Spreer – FSJlerin und Organisatorin des Faschingsprojektes