Kontaktinformationen

Gemeindeverwaltung Altmittweida

Hauptstraße 92

09648 Altmittweida

 

Tel. u. Fax: 03727/2847

E-Mail: info@gemeinde-altmittweida.de

 

Öffnungszeiten

Donnerstag von 14:00 - 18:00 Uhr

08.09.2014 08:32 | Allgemein

18. Erntedankfest am 20. und 21. September - Aufruf zum Dorfwettbewerb

An alle Einwohner von Altmittweida

Archiv

Lieber Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Altmittweida,

anlässlich der Feierlichkeiten zum 18. Erntedankfest, welches am 20. und 21. September auf dem Festgelände am Ritterhof stattfindet, sollten wir unseren Ort festlich gestalten. Damit wollen wir unseren Besuchern aus nah und fern ein schmuckes Dorf zeigen und für die geplanten Feierlichkeiten einen würdigen Rahmen abgeben. Nicht nur für die Bürger unserer Gemeinde, auch für interessierte Gäste aus vielen umliegenden Städten und Gemeinden ist unser Erntedankfest seit langem ein Höhepunkt, weil es neben der Landwirtschaft und dem Gartenbau auch ein sehr abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt zu bieten hat.

Aus diesem Grund rufe ich Sie alle auf: Basteln sie Wimpel- und Blumenketten! Gestalten Sie Puppen oder lustige Figuren! Gestalten Sie mit alten Einrichtungsgegenständen oder landwirtschaftlichen Geräten Themen, die zum Erntedankfest passen! Empfangen wir all unsere Gäste in einem wunderschön geschmückten Dorf! Lustige und kreative Ideen sind gefragt und der individuellen Gestaltung sind natürlich keine Grenzen gesetzt.

Die Beteiligung am Dorfwettbewerb wird sich vielleicht auch lohnen, denn für die schönsten bzw. Besonders kreativ gestalteten Grundstücke wird es auch wieder Preise geben. Die Preisverleihung wird am Sonnabend, den 20.September ab 11 Uhr anläßlich der offiziellen Eröffnung des diesjährigen 18. Erntedankfestes stattfinden.

Ich möchte deshalb alle Bürger, die sich am Dorfwettbewerb beteiligen, bitten, an der Eröffnungsfeier im Festzelt teilzunehmen. Die Gestaltung Ihrer Grundstücke sollte bitte bis zum 19.September um 13 Uhr abgeschlossen sein. Ab diesem Zeitpunkt wird die gemeindliche Jury durch den Ort fahren, um die geschmückten Häuser und Grundstücke in Augenschein zu nehmen und nachfolgend die Auswertung durchzuführen.

Ich hoffe auf Ihre freundliche Mitarbeit und Unterstützung sowie eine bessere Beteiligung als in den letzten Jahren. Nicht nur Ihr Bürgermeister und der Gemeinderat werden sich freuen, wenn sich viele Einwohner beteiligt haben. Auch unsere Gäste werden vom Ortsbild begeistert sein und sehen, dass sie herzlich willkommen sind.

 

Ihr Bürgermeister

Jens-Uwe Miether