Kontaktinformationen

Gemeindeverwaltung Altmittweida

Hauptstraße 92

09648 Altmittweida

 

Tel. u. Fax: 03727/2847

E-Mail: info@gemeinde-altmittweida.de

 

Öffnungszeiten

Donnerstag von 14:00 - 18:00 Uhr

18.05.2015 14:19 |

S 241 - 18.05.2015

Im Auftrag des Landesamtes für Straßenbau und Verkehr (LASuV) ist

im Juli 2015 (28. KW) Baubeginn für die Fahrbahnerneuerung der

Hauptstraße in Altmittweida. Die Gemeinde Altmittweida beteiligt sich

an der Maßnahme mit der Erneuerung der Gehwege.

 

Die Baumaßnahme ist in vier Bauabschnitte mit folgender Reihenfolge

unterteilt:

  1. Deckenerneuerung Fahrbahn Neusorger Straße (S 200) auf Brücke über Altmittweidaer Bach
  2. grundhafte Erneuerung Fahrbahn und Gehweg zwischen Einmündung Dorfstraße und Einmündung Clemens-Fritsche-Straße
  3. grundhafte Erneuerung Fahrbahn und Gehweg zwischen Einmündung Clemens-Fritsche-Straße und Reichskrone
  4. Deckenerneuerungen zwischen Reichskrone und Herrmann-Küttner-Straße sowie Instandsetzung Gehwege

 

Die Straßenbaumaßnahme erfolgt unter Vollsperrung. Der Verkehr wird

großräumig über Mittweida umgeleitet. Gewerbetreibende und Anlie-

ger müssen sich auf erhebliche Einschränkungen bezüglich der

Erreichbarkeit ihrer Grundstücke einstellen. Fußläufig sollen die Grund-

stücke jedoch jederzeit erreichbar bleiben. Das Bauunternehmen wird

entsprechend dem Baufortschritt die erforderlichen Einschränkungen

gesondert bekanntgeben.

 

Für die Gewährleistung der Müllentsorgung ist die Baufirma verant-

wortlich. Voraussetzung ist, dass zu leerende Müllbehälter wie bisher

am Grundstück zur Abholung bereitgestellt werden.

 

Die Gemeindeverwaltung bittet um Verständnis für zu erwartenden

Einschränkungen und Störungen.

Die Baumaßnahme soll bis Ende Oktober abgeschlossen werden.